Viele Wege führen ja bekanntlich nach Rom und so führen eben auch viele Wege zur glücklichen FLR. Ich glaube viele Frauen leben keine FLR oder lehnen diese förmlich ab, weil sie sich schlichtweg mit der Thematik nicht auseinander setzen und keine Ahnung haben, was es alles für Möglichkeiten gibt.

Kleiner Exkurs: “Ich habe in jungen Jahren als Vanilla viel erlebt. Sex mochte ich schon immer gern und meine Lebensplanung war wohl ähnlich wie bei vielen Frauen. Partnerschaft (klassisch halt), Beruf, vielleicht Kinder… und so vergingen die Jahre, ich lernte Männer kennen, hatte mal guten und mal schlechten Sex, habe mich aber nie wirklich damit auseinander gesetzt, was denn jetzt genau gut war und was nicht. Oder warum die eine oder andere Verbindung auseinander ging. “Es hat halt nicht gepasst.“

So, oder so ähnlich, geht es wohl vielen Frauen. Also wo könnte ein Anfang sein? Vielleicht exakt HIER. Du bist hier auf meiner Seite gelandet, liest diesen Text und denkst dir: “WOW, das ist es. Ich hatte ja keine Ahnung….” Vielleicht bist du single und fragst dich wie deine Partnersuche weiter gehen soll, vielleicht hast du aber auch einen Partner und stehst an einem Wendepunkt mit der Frage: “Macht diese Beziehung noch Sinn?”

Aber auch den Männern geht es nicht viel anders. Die Karriere steht ganz weit oben in jungen Jahren und auch in vielen Fällen die Gründung einer Familie. Da bleiben geheime Wünsche oder ein unterschwelliges Verlangen im Hintergrund. Meist läßt sich eine solche Lust, ein grundsätzliches Bedürfnis nach Unterwerfung oder Weisungen aber nicht ein Leben lang unterdrücken und es stellt sich auch die Frage “Macht diese Beziehung noch Sinn?” Welchen Weg könnte ich gehen?”

 Für Singles kann der Leseweg hier weiter gehen:

FLR 3  – Der lange Atem für die Partnersuche

Für alle in Beziehungen möglicherweise hier:

FLR 3  – Ehrlichkeit und Offenheit fürs gemeinsame Glück

Und für alle die insgesamt neugierig sind?…… einfach alle Schritte anschauen ???? Hier geht’s zur Schritt-für-Schritt-Gesamtübersicht