An heißen Tagen kannst du deine Devotion besonders gut zeigen und deiner Herrin eine Abkühlung verschaffen mit meinen tollen Ideen:

  1. Besorge ihr Lieblingsspeise-Eis und serviere es nackt.
  2. Serviere Wasser mit einem Schuss Zitrone, das schmeckt erfrischend und sorgt für genug Flüssigkeitszufuhr. Achtung: Das Wasser sollte NICHT eiskalt sein, das bringt sie noch mehr zum schwitzen.
  3. Wenn Sie es dennoch eiskalt liebt: Eiswürfel sind nicht nur im Dink eine Wohltat. Einen Eiswürfel im Nacken oder auf den Puls kann Wunder vollbringen.
  4. Hänge ein nasses Bettlaken ins offene Fenster. Das kann die Lufttemperatur nachts um mehrere Grad senken. Ein toller Tipp aus Omas Zeiten.
  5. Sei altmodisch und kaufe einen Fächer (zur Not hilft auch eine Zeitung oder ein Stück Pappe) und fächere Ihr Luft zu.
  6. Sei ein Gentleman und reiche eine erfrischende Regendusche auf Ihre göttlichen Beine und Füße. (Hervorragend mit einer Sprühflasche zu machen)
  7. Wer die Füße nicht duschen will, kniet vor ihr nieder und reicht ein kühles und duftendes Fußbad
  8. Anschließend läßt sich eine Fußmassage anschließen. Am Besten mit einem kühlenden Öl.
  9. Reiche während der anderen Kühlmaßnahmen einen wundervoll eiskalten Snack. Dazu schneidest du frisches Obst wie Melone, Erdbeeren oder Himbeeren, frierst es ein und reichst es in mundgerechten Happen. Erfrischend, leicht, süß und herrlich gesund.
  10. Nimm einen Eiswürfel heimlich in den Mund und gib ihr einen kühl-heißen Kuß!

So wird Euer Hitzetag zu einem wundervollen Verwöhntag für Sie! Ich wünsche Dir einen wundervollen Sommer! Lady Triskelia